Wer sind wir?

Arbeitsunfähigkeit, Scheidung, Firmenschließungen ..

All das können Faktoren sein, warum Menschen in die Abhängigkeit von Sozialleistungen kommen. Auch Altersarmut bei Rentnern ist keine Seltenheit mehr. Und schon reicht das Geld kaum für den eigenen Lebensunterhalt.

Gerade in schwierigen Lebenssituationen ist ein Haustier Seelentröster und oft letzter sozialer Kontakt. Sind die Tiere dann noch alt und krank und verursachen Behandlungskosten, kommen ihre Halter in große Schwierigkeiten.

Damit diese langjährigen Weggefährten nicht aus finanzieller Not abgegeben werden müssen, unterstützt die Tiertafel München e.V.

Das gesamte Team arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Futter- und Sachspenden werden kostenlos an bedürftige Tierhalter weitergegeben. Geldspenden verwenden wir für Tierarztkostenzuschüsse. Auf diese Weise erhalten bedürftige Tierhalter Unterstützung bei akuten Notfällen, benötigten Impfungen oder dringenden Kastrationen.

Mittlerweile über 560 bedürftigen Münchnerinnen und Münchnern nehmen wir so ein klein wenig ihrer Sorgen.

Einfach Futter spenden!

Transparent und auf Augenhöhe – Wir freuen uns riesig, dass wir mit den Tierwohltätern einen Futter-Shop gefunden haben, mit dem wir gemeinsam mit unseren lieben Spendern die Münchner Miezen und Zamperl mit nötigem Spezialfutter versorgen können.

Hier können sie jederzeit für die Tiertafel München über die Tierwohltäter Futter oder Tierarztkosten spenden. Die Tierwohltäter sind eine gemeinnützige GmbH Tierschutzorangisation, die handelt. Selbstverständlich bekommen Sie für alles an die Tiertafel München Gespendete eine Spendenbescheinigung.

Das Besondere: Ihr Futter fürs eigene Haustier können sie dort gemeinnützig kaufen. Sämtliche Gewinne aus den Verkäufen des Online-Shops fließen zu 100 % in Tierschutzprojekte wie uns.

Getreu unserem Motto: #diehandelneinfach Das finden wir richtig Klasse und arbeiten gerne mit  Die Tierwohltäter zusammen!

Unsere Zahlen

Wir sagen DANKE!